Fliesenleger in Berlin und Brandenburg

Was muss ein Fliesenleger können? Fliesenleger Berlin, gefliester Waschtisch

Der Tätigkeitsbereich eines Fliesenlegers ist nicht beschränkt auf das Verlegen von Fliesen. Das erschwert es, den Profi unter den zahlreichen Fachbetrieben zu finden. Die genaue Berufsbezeichnung lautet Fliesen-, Platten- und Mosaikleger. Schon anhand der vielseitigen Bezeichnung sehen wir, in welchen Bereichen sich Ihr fachlicher Ansprechpartner auskennen muss.

Damit ihr Bauvorhaben ein Erfolg wird, haben wir Ihnen hier eine Liste mit Fähigkeiten und Kenntnissen vorbereitet, die der Handwerker mitbringen sollte. Sicherlich sind einige Punkte schwer zu überprüfen. Allerdings werden Sie mit  mit der Liste zumindest ein Einblick in die Kompetenz des Handwerkers erhalten.

Der Fliesenleger sollte:

  • Entwürfe lesen und anfertigen können.
  • Grundkenntnisse über die bauphysikalischen Eigenschaften (Wärme, Schall- und Feuerschutz) besitzen.
  • ein Sinn für Ästhetik und Wissen über die Farblehre besitzen.
  • gewissenhaft Arbeiten, dazu zählt bereits das ausmessen.

Natürliche ist diese Liste nicht vollständig, aber Sie soll Ihren helfen den Auftragnehmer einschätzen zu können.

Was kostet die Arbeit eines Fliesenlegers?

gefliestes Wohnzimmer, Wände weiß, Boden HolzoptikDie Kosten für einen Fliesenleger in Berlin und Brandenburg unterscheiden sich kaum. Das besondere bei Fliesen-, Mosaik- oder auch Plattenverlegearbeiten ist allerdings, dass die Handwerker Ihre Angebote anhand der Quadratmeter kalkulieren. Der Quadratmeterpreis richtet sich dann danach, wie aufwendig das bearbeiten , zuschneiden und verlegen der Fliesen oder Platten ist.  Üblich ist ein Preis von 20-80 Euro (netto) pro Quadratmeter. Diese große Preisspanne liegt an den verschiedenen Berechnungsgrundlagen. Einige Fragen die sie sich stellen sollten, wenn Sie das Angebot eines Handwerkers bewerten sind:

  • Sind es viele kleine Mosaikstücken, handliche Fliesen oder riesige Platten?
  • Welche Materialien sollen vom Handwerker verbaut werden?
  • Ist der zu fliesende Raum schief?
  • Sind die zu befliesenden Flächen eben? Oder müssen die Wände gegebenenfalls ausgeglichen werden?
  • Sind in dem Quadratmeter Preis bereits einige Materialien wie Kleber inklusive?
  • Welche Arbeiten sind mit abgedeckt? ist verlegen und verfugen inklusive?

Wie sie sehen kommt es bei der Kostenkalkulation der Fliesenverlegung auf viele Faktoren an. Natürlich findet man wie fast immer auch günstigere Angebote, doch bis auf wenige Ausnahmen gilt hier die Volksweisheit: „Wer billig kauft, kauft doppelt“.  Schließlich bleibt festzuhalten, dass die fachgerechte Verlegung von Fliesen sehr komplex ist. Um den richtigen Handwerker für Ihr Bauvorhaben zu finden, hilft es oft Referenzen und Arbeiten des Fliesenlegers zu sehen. Falls Sie auf Nummer sicher gehen wollen, beraten wir Sie gerne und helfen Ihnen bei der Wahl Ihres Fliesenlegers.

Wir finden Ihren Handwerker!gefliestes Wohnzimmer, Bodenfliesen grün

Wir haben Zugriff auf ein gut ausgewählten Pool an Handwerkern in Berlin und Brandenburg. Vom Meisterbetrieb bis zum selbstständigen Profi haben wir sie für Sie zusammengestellt. Natürlich achten wir dabei stehts auf Ihre Zufriedenheit. Daher haben wir nur die besten Fliesen-, Platten- und Mosaikleger in unserem Partnerprogramm.